Aufregende Wahl zum Bewohnerbeirat

Am Donnerstag, den 9. Juli 2015, fand im ASB-Seniorenzentrum Mainz die Wahl zum Bewohnerbeirat des Hauses statt.

Wahlurne-Bewohnerhand2_kl.jpgNeun Bewohnerinnen und Bewohner waren zur Kandidatur vorgeschlagen, aber nur fünf konnten in den Beirat gewählt werden. Es versprach, eine spannende Wahl zu werden. 

Die Kandidatinnen und Kandidaten stellten sich direkt vor der Wahl im Rahmen der gut besuchten Veranstaltung „Gedächtnistraining“ Ihren Nachbarinnen und Nachbarn aus dem Seniorenzentrum vor. Anschließend ging es zur Cafeteria, wo Wahlhelferinnen, Wahlkabinen und Wahlurne schon warteten. Mit 30 abgegebenen Wahlzetteln war die Beteiligung dieses Mal besonders hoch. 

Für die nächsten zwei Jahre wurden in den Bewohnerbeirat gewählt: Frau Esslinger, Frau Keiper, Frau Koob, Herr Lbabaidi und Herr Ochs. Die übrigen vier Kandidatinnen und Kandidaten sind für die Amtszeit die Vertretung der Mitglieder des Bewohnerbeirates. In der ersten konstituierenden Sitzung Ende des Monats wird der neue Bewohnerbeirat eine Vorsitzende bzw. einen Vorsitzenden wählen. Die Bewohnerinnen und Bewohner des Seniorenzentrums können sich ab sofort vertrauensvoll bei Fragen und Problemen an den neuen Bewohnerbeirat wenden.Bewohnerbeirat_Gruppenfoto_kl.jpg