Das Seniorenzentrum inmitten der Gemeinde

segnung1.jpgDas Mainzer Münchfeld ist problemlos zu erreichen (10 Minuten mit dem Bus vom Hauptbahnhof) und doch ist es einer der ruhigsten Stadtteile von Mainz. Wenige Schritte entfernt befinden sich mehrere Banken, eine Apotheke, ein Supermarkt mit Café mit leckeren Kuchen und ein Spielplatz. Zudem lädt eine großzügige Parkanlage zu gemütlichen Spaziergängen ein.

Unsere Bewohnerinnen und Bewohner können selbstverständlich ihre Ärzte frei wählen. In der direkten Umgebung befinden sich mehrerer Haus- und Spezialärzte, die gerne zu Hausbesuchen in das Seniorenzentrum kommen.

 

Das Seniorenzentrum ist in sich schon eine kleine Welt mit:

  • einem geselligen Speiseraum im Erdgeschoß und einzelnen Speisebereichen im jeweiligen Wohnbereich
  • einem Festsaal
  • gemütlichen Aufenthaltsbereichen
  • einer Cafeteria
  • einem Garten mit unseren Ziegen Alma, Sofie und Bernadette.

 

Der Pflegebereich ist auf vier farbig voneinander abgetrennten Wohnetagen aufgeteilt, von denen jede über eine Wohnbereichsküche sowie einen großzügigen Aufenthaltsbereich verfügt.

In der Wäscherei und der Reinigung kümmern wir uns gerne um Ihre Kleidung. In unserem Leistungsentgelt sind maschinelle Wäsche und maschinelles Bügeln berücksichtigt. Chemische Reinigungen werden getrennt abgerechnet.

Ein Friseur und ein Fußpfleger kommen in regelmäßigen Abständen ins Haus.

Kleinere Besorgungen erledigt gerne für Sie unser wöchentlicher Einkaufsdienst.