Regional

Wahltag im Karl-Delorme-Haus

Am 08. Juli wurde der neue Bewohnerbeirat aus den Reihen der Bewohnerinnen und Bewohnern gewählt.

Bildergalerie

Foto: ASB SZ Mainz/ Faber

Alle zwei Jahre wird im Karl-Delorme-Haus ein Bewohnerbeirat, bestehend aus 5 Mitgliedern, gewählt.

Der Beirat vertritt die Interessen der gesamten Bewohnerschaft gegenüber der Einrichtungsleitung und dem Einrichtungsträger. 

Demokratisch bestimmen die Bewohnerinnen und Bewohner des Karl-Delorme-Hauses darüber, wer von den Bewohner/Innen, sowie Angehörigen für die nächsten zwei Jahre den Bewohnerbeirat stellen soll. Ingesamt gab es acht Kandidaten für die fünf Stellen.

Stimmberechtigt waren alle Bewohnerinnen und Bewohner, die am Wahltag, dem 08. Juli 2019, im Seniorenzentrum wohnten.

Die Wahlbeteiligung lag bei 50%.

Wir gratulieren herzlichen den frisch gewählten Beiratsmitgliedern und freuen uns auf die Zusammenarbeit.